Einträge von Till Schwalm

Deep Dive: Streamingmarkt und Netflix

Im April 2022 wurde die Netflix-Aktie nach schwachen Zahlen an einem Tag um -37% abverkauft. Vom Allzeithoch hat die Aktie inzwischen über -70% an Wert verloren. Die entscheidende Frage ist, ob wir uns inzwischen auf einem Niveau befinden, der Netflix als Investment attraktiv macht. Im folgenden Teil möchte ich einen Kommentar über den Streamingmarkt abgeben […]

Zu Gast bei Thomas Vittner’s Börsentalk

Ich durfte am 24.02.2022 zu Gast bei Thomas Vittner sein. Natürlich ein denkwürdiges Datum, deshalb gleich vorab: Wir haben nicht über den Einmarsch Russlands in der Ukraine gesprochen. Die Situation war noch zu frisch, um sie einordnen zu können. Wir haben aber einige interessante Themen über meinen Werdegang und das Investieren abgehandelt. Unter anderem über […]

Rezension: Die Kunst des Investierens

[Werbung: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links.] Es ist eine Weile her, dass ich meine letzte Rezension geschrieben habe – mehr als zwei Jahre um genau zu sein. Hauptsächlich, weil ich inzwischen zwei Kinder habe, die mich vom Lesen abhalten, und, wenn ich Zeit habe, keine finanzbildende Lektüre mehr lese. Stattdessen lese ich über Branchen, den Klimawandel […]

Welche Fähigkeiten sollte man als Investierende im heutigen Markt mitbringen?

Aufgrund des niedrigen Zinses, der Vielzahl an neuen Investierenden, der Menge an Geld und der allseits vorhandenen Informationsdichte, ist meine These, dass es in den letzten Jahren vom Schwerpunkt her andere Investment-Fähigkeiten als in der Vergangenheit brauchte. Früher lag der Fokus der Investierenden auf der Informationssuche, um akkurate Schätzungen über die zukünftige Entwicklung des Geschäfts […]

GameStop – ein Drama in drei Akten?

Dieser Text stammt aus dem Monatskommentar meiner Beteiligungsgesellschaft. Er stellt keine Handlungsempfehlung zum Kauf oder Verkauf dar, bitte beachtet auch den Disclaimer am Ende des Textes. Was für ein Monat! Große Hedgefonds müssen gestützt werden, Broker lassen einen ausschließlich verkaufen, obsolete Geschäftsmodelle werden zu Milliarden bewertet und ein Trading-Mob zwingt einen zum Nachdenken. Vielen von […]

Podcast: Portfoliomanagment mit Baki Irmak

In Zusammenarbeit mit Tilman von der Good Investing Community ist eine weitere Folge des Gut Investieren Podcast entstanden. In der dreizehnten Episode haben wir noch einmal Baki Irmak vom Digital Leaders Fund zu Gast. Mit ihm sprechen wir über die Frage, wie er seine Titel im Portfolio gewichtet. Das Gespräch gibt einen großartigen Einblick in […]

Podcast: Digitale Spuren mit Baki Irmak

In der aktuellen zwölften Folge des Gut Investieren Podcasts sprechen wir mit Baki Irmak vom Digital Leaders Fund über digitale Spuren von Unternehmen, welche man für die Bewertung nutzen kann. Hintergrund der Frage ist, dass man zuerst einmal das Unternehmen nach Zahlen, Daten, Fakten fragt. Aber kann man den Aussagen eines Unternehmens vertrauen? Um dies […]

Podcast: Sind ETFs eine Gefahr für den Markt?

In dieser Sonderfolge sprechen Tilman und ich mit Saidi von Finanztip über ETFs. Wir haben die Folgen bereits im letzten Jahr auf dem comdirect finanzblog award aufgenommen. In einer Gruppendiskussion haben Saidi und ich uns über die Frage gestritten, ob ETFs heute ein Risiko für den Gesamtmarkt darstellen oder nicht. Interessant ist, dass wir die […]

Podcast: Quellen für die Aktienanalyse

Im Gespräch mit Axel Krohne (Experte für Investments in Schwellenländer) gehen wir der Fragen nach, welche Quellen er für seine Aktienanalyse verwendet. Für ihn ist der Jahresabschluss der Firmen am wichtigsten. Daneben sind die Reisen und die Gespräche mit den Management eine Quelle. Eine Quelle, die man aber mit Vorsicht genießen muss. Für das Investment […]