Grundlagen des Value Investing

Ich verrate allen meine Anlagegeheimnisse…

Es mag überraschen, dass einer der am häufigsten gelesenen Artikel dieses Blogs im April 2012 entstanden ist: Erklärung des „Easy Buffett“ mit Unternehmensanalyse: Coca Cola Company. Es ist eine detaillierte Beschreibung meines damaligen Bewertungsmodells. Fast genau 5 Jahre später wird der Artikel immer noch gelesen. Man kann also sagen, dass es da draußen Leute gibt, die sich für Coca-Cola oder Unternehmensbewertung interessieren. Da ich beim Begriff Coca-Cola irgendwo im Google-Page-Ranking 1000+ laufe, sind es wohl die Unternehmensanalyse, über die die Leser etwas wissen wollen.

Anstatt eine Serie von Artikel zu schreiben, die es dem Leser schwer macht ihr zu folgen, habe ich mir etwas anderes überlegt. Ich habe ein Buch zu den folgenden Themen geschrieben:

Was sind die Grundlagen des Value Investing?

Wieso ist es wichtig sich zu informieren? Wie sieht ein Value Investor die Börse, Aktien und Unternehmen?

Wie sollte man als Value Investor beim Investieren am besten vorgehen?

Wie soll sich ein Value Investor in Zeiten von Über- oder Untertreibung verhalten? Welche Strategien gibt es, sich auf einen Crash vorzubereiten?

Auf was sollte man bei einer Unternehmensanalyse achten?

Hier dreht sich alles um die Unternehmensanalyse, die wir benötigen, um ein gutes Investment zu tätigen.

Als Ergebnis ist das Buch Einfach Investieren – Grundlagen des Value Investing entstanden.

Das Buch gibt dem Investor ein umfangreiches Bild, wie man als Value Investor die Welt sehen kann. Es zeigt, wie man als Value Investor agieren kann – mit vielen persönlichen Erfahrungen und Anekdoten. Das Buch ist nicht für professionelle Fondsmanager geschrieben, die sich fortbilden wollen. Sondern aus Sicht eines Value Investors, der seiner Frau und später seiner Tochter seinen Beruf und seine Berufung erklären möchte.

Mein Buch unterscheidet sich von anderen Büchern, weil es eine Mischung aus einem Grundlagenbuch, welches sich mit dem menschlichen Handeln an der Börse, in der Wirtschaft und im Allgemeinen beschäftig, und einem Investoren-Handbuch, welches dem unerfahrenen Investor Handlungsweisungen gibt, ist. Diese Handlungsweisungen sind mit Beispielen und für Investor-Handbücher untypischen Erfahrungen garniert, so dass das Buch auch für dem semi-professionellen Investor spannend ist.

Das Buch wird einem nicht die Arbeit abnehmen, gute Unternehmen zu finden, diese zu analysieren und richtig zu investieren, aber es wird einem die Informationen und das Wissen geben, damit anzufangen.

Wenn ihr Interesse an weiteren Informationen zum Buch habt, habe ich noch einen kleinen One-Pager für euch erstellt.

1 Antwort

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar