Cost-Average-Effekt

Der Cost-Average-Effekt (dt. Durchschnittskosteneffekt) ist das Ergebnis eines Verfahrens bei dem man sich Börsenschwankungen zu nutze macht, um die Durchschnittskosten im besten Fall zu senken. Angewandt wird er meistens in Form eines Sparplans. Umfangreiche Informationen dazu findet ihr unter www.cost-average-effekt.de.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.