WACC

Der WACC (Weighted Average Cost of Capital) ist die Abzinsungsrate (Discount-Rate), um im Discounted-Cash-Flow-Verfahren den Barwert zu berechnen. Er ist die Mindestrendite, die ein Investitionsobjekt erzielen muss, und setzt sich aus den Fremdkapitalkosten und den Eigenkapitalkosten zusammen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.