Turnaround

Der Turnaround bezeichnet den Wendepunkt in einer Unternehmenskrise bzw. allgemeiner einer Abwärtsentwicklung. Anschliessend beginnt ein nachhaltiger Aufwärtstrend. Der Turnaround kann sich sowohl auf Wertpapiere und deren Kursentwicklung als auch auf Unternehmen und deren Geschäftsentwicklungen beziehen. Es gibt mehrere Anleger und Finanzierungsgesellschaften, die sich auf Turnaroundkandidaten spezialisiert haben und in der Krise bzw. dem Abwärtstrend investieren. Schafft das Unternehmen oder das Wertpapier dann den Turnaround, ist das für die Anleger sehr profitable.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.