Stop-Loss-Order

Die Stop-Loss-Order ist eine Verkaufsorder, die als Bestens-Verkaufsorder ausgeführt wird, sobald der Kurs einen bestimmten Wert (Stop-Loss) unterschreitet. Ein Stop-Loss lässt Gewinne laufen, begrenzt aber die Verluste. Das Gegenstück bildet die Stop-Buy-Order.