Net-Net

Eine Value Investing Methode bei der ein Unternehmen ausschliesslich auf Basis des Nettoumlaufvermögens bewertet wird. Vom Umlaufvermögen, werden alle unsicheren Forderungen und Inventarwerte sowie alle Schulden abgezogen. Der resultierende Wert ist der Netto-Netto (Net-Net) Wert des Unternehmens. Notiert der Börsen Kurs niedriger als dieser, spricht man von einem Net-Net. Die Methode wurde von einem der Gründer des Value Investing ‚Benjamin Graham‘ eingeführt.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar