Eigenkapitalrendite

Die Eigenkapitalrendite gibt die Verzinsung des Eigenkapitals durch den Gewinn in Prozent an. Sie berechnet sich aus der Division der Gewinne durch das bilanzierte Eigenkapital. Normalerweise wird sie im Bezug auf die Gewinne des zurückliegenden Geschäftsjahres angegeben. Aussagekräftiger ist jedoch ein mehrjähriger Durchschnitt über einen Geschäftszyklus hinweg.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar