Eigenkapitalquote

Die Eigenkapitalquote ist das Verhältnis von Eigenkapital zu Gesamtkapital (Eigenkapitalquote % = Eigenkapital/Gesamtkapital). Eine hohe Eigenkapitalquote senkt das Insolvenzrisiko. Wobei die Höhe der Eigenkapitalquote im Verhältnis zu Branche betrachtet werden muss. So haben traditionell Unternehmen aus zyklischen Branchen eine höhere Eigenkapitalquote als Unternehmen aus anderen Branchen. Das Gegenteil der Eigenkapitalquote ist die Fremdkapitalquote.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar