Disagio

Disagio oder Abgeld ist ein Abschlag vom Nominalwert, der bei der Ausgabe eines Wertpapiers (meistens einer Anleihe) vereinbart werden kann und dadurch die Rendite erhöht. Das Gegenteil des Disagios ist das Agio oder Aufgeld.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.